03. May 2016

Einer für alle: Der neue Ablauf DallFlex für Duschrinnen

DallFlex ist das innovative Ablaufgehäuse von Dallmer, das universell mit zahlreichen Duschrinnen eingesetzt wird - mit Vorteilen für Planung, Handwerk und Großhandel. Die Montage wird deutlich einfacher, die Kooperation der Gewerke ist klar geregelt und die Lagerhaltung weitaus effizienter. Und für die Optik gibt es eine exquisite Auswahl an Oberflächen.

Optisch vielseitig - technisch einfach

Für bodengleiche Duschen hat Dallmer ein umfassendes Programm an Duschrinnen. Für die Fläche und unmittelbar an der Wand, in zahlreichen Längen und mehreren, oft mit Designpreisen prämierten Oberflächen. CeraFloor S, CeraWall P, CeraWall S, Zentrix und CeraNiveau bieten optische Vielfalt und reichlich Auswahl für persönliche Vorlieben.

Für diese Produktfamilie aus fünf unterschiedlichen Duschrinnen gibt es jetzt einen universell einsetzbaren Ablaufkörper: DallFlex. Egal, für welche sichtbare Oberfläche man sich entscheidet, bautechnisch bietet DallFlex eine einheitliche und sehr effiziente Entwässerungslösung.

Die Vorteile

- Einbau in der Fläche oder direkt an der Wand
- Geeignet für Verbundabdichtungen gem. ZDB oder Bahnenabdichtung- Separat verpackte Dichtmanschette mit Klickmechanik, wird sauber an den  Fliesenleger übergeben, stört nicht beim Einbringen des Estrichs
- Einfache Reinigung durch herausnehmbaren Geruchverschluss und ebene Oberflächen
- Montagefüße zur Schallentkopplung und Höhenjustierung
- Ablaufstutzen mit Kugelgelenk zum spannungsfreien Rohranschluss
- Ablaufstutzen an drei Seiten positionierbar, für mehr Einbau-Möglichkeiten an der Baustelle
- Integrierte Estrichverankerungen für höchste Einbausicherheit
- Asymetrischer Wechselrahmen, zur nachträglichen Anpassung an unterschiedlich dicke Wandbeläge von 12 - 32 mm, auch nach dem Einbau in den Estrich.

Perfekt für Planung, Logistik und Baustelle

Durch den neuen Ablauf DallFlex werden CeraFloor S, CeraWall P, CeraWall S, Zentrix und CeraNiveau zu einer höchst attraktiven Familie. Das bautechnisch einheitliche Konzept ist einzigartig und bringt Vorteile für Planung, Logistik und Baustelle. Der Großhandel muss für diese fünf Duschrinnen-Typen nur einen Typ Ablauf einlagern. Der SHK-Handwerker installiert den Entwässerungsanschluss für alle auf dieselbe Weise. Er übergibt die im Rohbau fertige Ablaufstelle sowie die Dichtmanschette einmalig an den Fliesenleger, der dann je nach Auswahl Schiene, Profil, Rahmen und Abdeckung einbaut. Die Gewerke und Verantwortlichkeiten sind klar getrennt, Planer und Bauherren haben insgesamt weniger zu koordinieren.

DallFlex Entwässerungssysteme - ein Ablaufgehäuse, fünf Duschrinnen, eine Familie.

DallFlex Entwässerungssystem

Other news

Shape Copy 3 Created with Sketch.

Drainage by design.
Since 1913

 
 

Customer service
+ 49 2932 9616 - 0

Service times:
Monday to Thursday 7:15 - 17:00
Friday 7:15 - 14:00

Contact

Dallmer GmbH + Co. KG
Wiebelsheidestraße 25
59757 Arnsberg
Germany

T. + 49 2932 9616 - 0
F. + 49 2932 9616 - 222

info@dallmer.de

 
 
Shape Copy 3 Created with Sketch.

Contact

Dallmer GmbH + Co. KG
Wiebelsheidestraße 25
59757 Arnsberg
Germany

T. + 49 2932 9616 - 0
F. + 49 2932 9616 - 222

info@dallmer.de

 
Shape Copy 3 Created with Sketch.

Show address

Contact

Dallmer GmbH + Co. KG
Wiebelsheidestraße 25
59757 Arnsberg
Germany

T. + 49 2932 9616 - 0
F. + 49 2932 9616 - 222

info@dallmer.de



 
Download selected items